hifi im käfer - einmal anders

Trennlinie

front gfk final ... | 260608

mit etwas verspätung wurde dann auch der gfk ausbau für vorne fertig - rechtzeitig zum klasse event der east-side-stylers in aspach.
nach oben

heck gfk 4 ... | 200208

fehlten noch die komponenten der anlage
die waren gleich mal eingebaut ...
...
...
...
gfk passt, komponenten passen, gurte passen - ab damit zum lackierer!
nach oben

heck gfk 3 ... | 030208

low kam vom lackierer zurück, die hintere verkleidung war inzwischen oberflächlich geschliffen -
gleich mal ausprobieren wie das aussieht -
einzelteil auch fertig.
und nun himmel mit gfk eingepasst ...
sitzt, passt wackelt und -
sieht mit verlaub
einfach nur
GEIL aus :-)
nach oben

gfk vorne und hinten... | 100907

nach wochenlangen anpassen, schleifen und nacharbeiten war der vordere teil
endlich angepasst und lackierfertig.
hinten waren wir noch nicht soweit -
die grundform hat gepasst und auch die einpassungen für die ganzen einzelteile,
aber ohne himmel war der rand außenrum noch nicht passgenau.
nach oben

heck gfk 2 ... | 070707

irgendwann sollte das ganze zeug da hinten natürlich wieder raus -
also anzeichnen -
und anmalen ... und dann den dremel anwerfen
... stunden später *g* -
war dann nur noch ein teil drin
der rest lag außerhalb
einmal beifahrerseite
und fahrerseite
sowie das mittelteil ...
hier schön zu sehen der platzhalter für den spiegel in der mitte -
halbwegs entgratet und wieder eingesetzt - schaut ja garnimma so schlecht aus.
nach oben

heck gfk 1 ... | 280607

nachdem das vorne halbwegs gut ging, wartete natürlich noch die rücksitzbank
wieder unterbau fertig machen ...
schön mit plastik abdecken ...
und spannen ...
... und spannen ...
... und spannen ...
... und spannen.
danach gfk,
gfk
gfk und nochmals - richtig -
gfk.
nach oben

front gfk 2 ... | 080607

nach dem ersten aushärten gabs noch ein paar schichten gfk ...
und immer schön aushärten lassen ...
dann das erste mal dezent rausbauen ...
sieht noch etwas unfertig aus - aba das wird.
dann zurechtstutzen und weiter verstärken.
dann kamen die feinarbeiten ...
die ganzen öffnungen bis die gepasst haben ... eieiei
hier noch im detail das sichtloch für benzinfilter/benzinpumpe
nach oben

front gfk 1 ... | 080607

erstmal wieda spannen ...
dann nageln ...
...
und dann harz,
harz ...
und nochmal harz.
nach oben

front gründgerüst 1 ... | 060607

nach den guten fortschritten auf der rücksitzbank gings mit der front weiter ...
erstmal wieder unterbau und ausmessen ...
zwar nicht hifi, aba doch sichtbar sollte sie sein - die pierburg pumpe samt benzinfilter
der unterbau im wachstum - die halter für die beiden monitore
unterbau drin ...
die rahmen für die endstufen auch drin - ebenfalls das holz für die benzinpumpe
...
nach oben

hochtöner ... | 300507

nachdems hinten soweit gang gut ging, mal zwischendurch den hochtöner halter gebaut
geschliffen ...
und ht eingebaut ...
fertig lackiert sitzt das teil nun an der originalposition des rückspiegels
nach oben

grundgerüst 4 ... | 280507

danach sitze einbauen und schauen wieviel platz überhaupt noch ist ...
sollte sich ausgehen ...
zwischendurch die 95Ah batterie für die hifi anlage reinstellen ...
und wieder messen und positionieren ...
...
grundposition für die analogen endstufen
nach oben

grundgerüst 3 ... | 170507

nachdem die beiden seitenkisten halbwegs fertig waren, neue anprobe
ebenfalls wurden die beiden voltmeter eingepasst und die schräge der endstufen getestet
wooferkisten grob fertig - 13kg gfk pro seite ...
2cm dick, sauschwer ...
...
sieht schonmal nach anlage aus ...
dann galt es noch die kondensatoren zu positionieren ...
...
nach oben

grundgerüst 2 ... | 081006

nachdem die unterkonstruktion stand ...
gings ans gfk arbeiten für die beiden seitlichen wooferkisten ...
...
...
ebenfalls mussten die analogen endstufen mit luft versorgt werden, deswegen eine kleine unterkonstruktion auch hierfür
...
nach oben

grundgerüst 1 ... | 150806

nach den ärgsten schweißarbeiten an low gings an die konzeption des innenraumes samt hifi anlage ...
auf der rücksitzbank wurde lange hin und her gemessen ...
bis der erste woofer seinen platz einnehmen konnte.
das ganze wurde dann schön zentriert ...
und anschließend auch die beiden restlichen woofer installiert.
...
...
...
ebenfalls wurden die kondensatoren eingepasst.
nach oben
bodengruppe : karosserie : elektrik : innenraum : motor : hifi
 
kategorien Trennlinie

Innenraum
Motor
Elektrik
karosserie
bodengruppe
HiFi